Unser Beruf: neueste Technik und gutes Handwerk

Wir lieben moderne Technik. Das ist ganz natürlich – denn als Elektrotechnik-Betrieb bewegen wir uns in einer Branche, die beinahe täglich neue Produkte und Lösungen bietet.

Als erfahrene Praktiker im Elektrohandwerk sehen wir es als unsere Aufgabe, diese Vielfalt kritisch zu prüfen, die Qualität und den Nutzen für unsere Kunden zu bewerten. So bieten wir moderne Technologie und individuelle Lösungen, die – in alter Handwerkstradition – auch langfristig Bestand haben.

Schon seit über 30 Jahren sind wir in der Bremer Neustadt ansässig. Thomas Gnutzmann startete 2001 als Elektrotechniker und übernahm 6 Jahre später die gerade gegründete GmbH. Heute sind wir 20 Mitarbeiter, davon regelmäßig 5 Auszubildende.

 

Gute Ausbildung im Elektrohandwerk

Schon mehrfach stellten wir den jahrgangsbesten Auszubildenden im Elektro-Handwerk in Bremen. Die gute Ausbildung, transparente Entscheidungen und die Fürsorge für unsere Mitarbeiter machen unseren Betrieb für junge Leute interessant, die einen praktischen Beruf auf dem neuesten Stand der technischen Entwicklung suchen.

 

Reparatur und Wartung: Wir kommen mit Fahrrad

Im Buntentor-Viertel kennt man uns: Den Elektriker, der seine Kunden auch mit dem Fahrrad aufsucht. Mit dem Service-Rad erreichen wir unsere Kunden schnell und umweltschonend.

 

Modern und transparent – für Mitarbeiter und Kunden

Wir sind gut vernetzt. Über Smartphone sind die Mitarbeiter jederzeit über den Auftrag informiert, können Bedienungsanleitungen oder Anschlusspläne abrufen, den Materialverbrauch prüfen und Bestellungen ans Lager senden. Genauso funktioniert auch die schnelle Kommunikation mit dem Kunden: jederzeit transparent.

 

Auf gute Nachbarschaft

Die Tangemann Elektrotechnik GmbH fördert Kultur und Leben im Buntentor, denn wir sehen uns als Teil unserer Nachbarschaft. So unterstützen wir regelmäßig das Stadtteilfest mit Elektrik, Licht und Arbeitskraft.